Skip to main content

Hisense „H55NEC5205“ 55 Zoll Fernseher

(4 / 5 bei 153 Stimmen)
Hersteller
Typ
TechnologieLED-Backlight
Smart TV
WLAN
EnergieklasseA
TunerDVB-C, DVB-S2, DVB-T2 (HD)
HDMI-Anschlüsse3
Erscheinungsjahr2017
Testergebnisgut 2,3

Beschreibung

TEST – Hisense „H55NEC5205“ 55 Zoll Fernseher

Hisense

Hisense H55NEC5205 55 Zoll Fernseher

Wer sich einen ultrahochauflösenden UHD-Fernseher anschaffen möchte, muss hierfür längst nicht mehr so tief in seinen Geldbeutel greifen, wie dies noch vor einigen Jahren der Fall war: So bietet der chinesische Hersteller Hisense mit dem Hisense H55NEC5205 beispielsweise einen 55 Zoll UHD-Fernseher zu einem erstaunlich günstigen Preis von rund 500 Euro an. Ob man sich auf kleinere Abstriche einstellen muss oder bedenkenlos zugreifen kann, verrät unser Testbericht.

 

Ausstattung des Hisense H55NEC5205 55 Zoll Fernsehers

Der Hisense „H55NEC5205“ UHD TV verfügt über ein 55 Zoll großes 10Bit VA-Panel mit Direct LED Hintergrundbeleuchtung, welches die Wiedergabe von beeindruckenden 1.07 Milliarden Farben ermöglicht. Er eignet sich somit hervorragend zur Betrachtung von ultrahochauflösenden Spielfilmen, lässt jedoch auch herkömmliche DVD’s in einem völlig neuen Licht erstrahlen: Möglich wird dies durch einen integrierten 4K Upscaler, der die Bildqualität von Full-HD- und SD-Inhalten automatisch auf 4K-Qualität hochrechnet.

Wer hingegen lieber das aktuelle Fernsehprogramm genießen möchte, darf sich auf einen eingebauten Triple-Tuner freuen: Dieser ermöglicht einen schnellen und unkomplizierten Fernsehempfang ohne einen zusätzlich benötigten Receiver – wahlweise via Satellit, Kabel oder DVB-T2 HD.

Für den Fall, dass im TV ein spannender Beitrag oder Film gezeigt wird, verfügt der Hisense „H55NEC5205“ natürlich auch über eine USB Recording-Funktion: Nach dem Anschluss einer externen Festplatte kann man problemlos sämtliche Fernsehsendungen zwecks einer späteren Betrachtung aufzeichnen.

Allerdings: Zeitversetzes Aufnehmen, das sogenannte Time-Shift wird von diesem Gerät nicht unterstützt. Ferner kann man auch nur den Sender aufnehmen, der momentan läuft und während der Aufnahme nicht auf einem anderen Sender umschalten.

Mit an Bord sind dafür HBBTV zwecks Zugriff auf verschiedene Sendermediatheken, die Nutzung von Streaming-Diensten wie Netflix, Amazon Prime Video und Sky, die Installationsmöglichkeit unzähliger Apps und Spiele sowie ein jederzeitiger Zugriff auf das World Wide Web mithilfe eines integrierten Webbrowsers – langweilig wird es so schnell demnach nicht.



 

Anschlüsse des Hisense „H55NEC5205“ 55 Zoll Fernsehers

Hisense

Hisense H55NEC5205 Anschlüsse

Auf der Rückseite des Hisense „H55NEC5205“ findet man nahezu sämtliche wichtigen Anschlussmöglichkeiten, die man von einem modernen Fernseher auf der Höhe der Zeit erwarten würde: So lassen sich hier jeweils 2x HDMI 2.0 und 1x HDMI 1.4, ebenfalls jeweils 1x USB 3.0 und USB 2.0 sowie 1x WLAN und 1x LAN entdecken.

Darüber hinaus wurden auch ein Komponentenanschluss, ein optischer Tos-Link S/PDIF und ein 3.5 mm Kopfhöreranschluss verbaut. Auch an eine CI+ Schnittstelle zum Empfang von verschlüsselten Pay-TV-Sendern hat der Hersteller idealerweise gedacht, sodass man sich hierfür keinen zusätzlichen Receiver zulegen muss – sehr vorbildlich.

Wer Schwierigkeiten beim Einstellen hat, kann sich das Benutzerhandbuch jederzeit herunterladen.

 

Bildqualität des Hisense H55NEC5205 55 Zoll Fernsehers

Hisense

Denken Sie beim Kauf auch an die Garantieverlängerung

Die Bildqualität des Hisense „H55NEC5205“ 55 Zoll Fernsehers kann sich definitiv sehen lassen – auch wenn das Gerät ohne eine immer beliebter werdende HDR-Unterstützung auskommen muss. Sowohl die kräftig-leuchtenden Farben, als auch die Kontrast- und Schwarzwerte wissen zu überzeugen, der Bildschirm selbst ist zudem in sämtliche Ecken gleichmäßig ausgeleuchtet. Als überaus nützlich erweist sich zudem der integrierte Motion Picture Enhancer, der dazu beiträgt, dass auch schnelle Bewegungsabläufe, wie etwa in rasanten Actionfilmen oder Sportübertragungen, ohne unschöne Ruckler und Aussetzer dargestellt werden.

Tatsächlich erweist es sich jedoch als empfehlenswert, den Fernseher überwiegend zur Betrachtung von UHD- oder hochskalierten Full-HD-Inhalten zu verwenden: Schaltet man nämlich beispielsweise einen herkömmlichen TV-Sender in SD-Qualität ein, so erweist sich die Bildqualität hier leider als recht enttäuschend.

 

Unser Fazit

Der Hisense H55NEC5205 55 Zoll Fernseher weiß sowohl durch eine hervorragende Bildqualität. als auch durch eine Vielzahl an Ausstattungs-Highlights zu überzeugen – wie etwa durch einen integrierten Triple-Tuner, eine USB Recording-Funktion, HBBTV oder einen integrierten 4K Upscaler. Wirkliche Schwächen leistet sich das Gerät mit Ausnahme der fehlenden HDR-Unterstützung nicht, allerdings sollte es in erster Linie zur Betrachtung von hochauflösenden Inhalten verwendet werden. Auch der günstige Anschaffungspreis rundet das Gesamtbild positiv ab, sodass wir an dieser Stelle eine klare Kaufempfehlung aussprechen können.



 

Stärken

Alle wichtigen Funktionen die ein Fernseher heute braucht sind vorhanden. Das World Wide Web kann problemlos genutzt werden und die Bildqualität kann überzeugen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut und der Kauf lohnt sich definitiv.

Schwächen

Bei 4K Auflösungen ist die Bildqualität einwandfrei, daher sollte man dieses Gerät auch hierfür nutzen. Leider ist auch kein USB-Recording möglich, was eigentlich zum Standard gehören sollte. Aber das sind nur Kleinigkeiten die nicht für jeden Nutzer von Bedeutung sind.

Hisense „H55NEC5205“ Fernseher in Bildern

Datenblatt zum Hisense „H55NEC5205“ Fernseher

Bilddiagonale55 Zoll
Auflösung3840 x 2160 Pixel
Sound-TechnologieDolby Audio
HDTVja
LED-TechnikDirect LED
Smart TVVIDAA Lite 2.0
HDMI-Anschlüsse2
EnergieeffizienzklasseA
3Dnein
Stromverbrauch113 W
Webbrowserintegriert
Kopfhöhreranschlussja

Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *