Skip to main content

UE „Mini Boom“ Bluetooth Lautsprecher

Hersteller
Typ, , ,
Abmessungen(BxHxT in cm) 11,1 x 6,7 x 6,1
Gewicht301 Gramm
Akkulaufzeitca. 10 Stunden
Wasserabweisend
Freisprechfunktion
App /
Testergebnisgut 2,3

Beschreibung

TEST – UE „Mini Boom“ Bluetooth Lautsprecher

Groß muss nicht immer gut sein – das ist die Devise beim Logitech UE „Mini Boom“, einem kleinen mobilen Bluetooth Lautsprecher, den wir dir in diesem Test gerne anschauen möchten.

Dank seiner kleinen Bauweise ist der Mini Lautsprecher von Logitech sehr mobil und portabel, so dass man ihn überall mitnehmen kann. Das ist eigentlich auch ein wichtiges Argument bei der Wahl eines mobilen Lautsprechers. Im folgenden Artikel möchten wir euch die ggf. anfallende Kaufentscheidung etwas erleichtern oder davon abraten.

Überblick zum UE „Mini Boom“ Bluetooth Lautsprecher

Beim Logitech UE „Mini Boom“ handelt es sich um sehr kleine und kompakte Lautsprecher, die ein sehr dezentes Design aufweisen. Erhältlich sind die Lautsprecher in fünf unterschiedlichen Farbkombinationen: Schwarz, Schwarz/Rot, Schwarz/Grün, Lila/Grün sowie Orange/Weiß.

UEDie Verarbeitung scheint ganz solide zu sein und das Design ist sehr simpel aufgebaut. An der Frontseite sind die Logitech UE „Mini Boom“ mit einem Metallgitter versehen, um die Lautsprecher zu schützen. Auf der Oberseite sind drei Tasten vorhanden: die Tasten zur Lautstärkeregulierung sowie eine Taste für das Bluetooth-Pairing. Auf der Rückseite ist zum einen der AUX-Anschluss, wenn man ein Audiogerät mithilfe eines 3,5 Millimeter Klinkenkabels mit dem Lautsprecher verbinden möchte, und zum anderen der Anschluss für das mitgelieferte USB-Kabel, um den Lautsprecher aufzuladen.

Es ist zudem auch ein Schalter, um die Lautsprecher ein- bzw. auszuschalten, vorhanden. Geliefert wird der Logitech UE mini Boom in einer interessanten Plastikbox, was ganz nett aussieht. Der Lieferumfang fällt jedoch ganz bescheiden aus, denn außer einer kurzen Bedienungsanleitung sowie einem USB-Kabel ist kein weiteres Zubehör dabei. Es ist nicht einmal Netzteil vorhanden, so dass man dieses nachkaufen muss, wenn man in den Urlaub fahren möchte. Denn ich bin mir sicher, dass nur wenige Lust haben, ihr Notebook mitzuschleppen nur um den Logitech UE mini Boom aufladen zu können.



UE „Mini Boom“ Soundcheck

Der Sound erscheint für die kleine und kompakte Größe sehr gut. Der Klang ist klar und die Bässe sind ebenfalls gut. Auch die Lautstärke kann sehr hoch gestellt werden, wobei es bei zu hoher Lautstärke leider zu Verzerrungen kommt. Verbunden werden kann jedes Audiogerät via Bluetooth, was auch kinderleicht funktioniert. Zudem ist eine Verbindung via AUX-Kabel möglich, wie ich bereits erwähnt habe. Was mir besonders gut gefallen hat, war die Reichweite.  Denn der Logitech UE „Mini Boom“ kann bis zu 15 Meter vom verbundenen Audiogerät entfernt sein ohne dass die Verbindung abbricht. Die Akkulaufzeit beträgt 9-10 Stunden, was sehr gut ist.

Fazit zum UE „Mini Boom“ Bluetooth Lautsprecher

Der Logitech UE mini Boom ist ein perfekter Begleiter für alle, die auf der Suche nach einem kompakten aber guten Lautsprecher sind. Insbesondere die große Farbauswahl sollte viele Menschen ansprechen. Eine kleine Schwäche besteht darin, dass die Oberfläche der „Mini Boom“ sehr anfällig für Fingerabdrücke ist.

Unserer Meinung nach ist Logitech UE „Mini Boom“ sein Geld allemal Wert. Denn man erhält für unter 50 Euro einen kleinen aber dennoch leistungsstarken Lautsprecher, der insbesondere für mobile Zwecke geeignet ist. Die Akkulaufzeit und die einfache Verbindung mit einem Audiogerät kann absolut überzeugen.

 

Denken Sie an die Garantieverlängerung

UE

Denken Sie beim Kauf auch an die Garantieverlängerung

 

Passende Apps zum UE „MINI BOOM“

UE
UE UE

„UE Mini BOOM“ in Bildern

[Not a valid template]

Datenblatt zum Logitech UE „Mini BOOM“ Bluetooth Lautsprecher

Größe in cm (BxHxT)11,1 x 6,7 x 6,1
Gewicht310 g
Schalldruckpegel86 dB
Frequenz130 – 20.000 Hz
AkkuLithium-Ion
Akku-Kapazität1.800 mAh
Akkulaufzeit10 h

Erfahrungsberichte

Kommentare


Susanne 10. April 2018 um 13:41

Hallo,
ich habe seit 2014 den UE Mini Boom Box Lautsprecher von Logitech.
Mit dem Iphone6 war es kein Problem sich über Bluetooth mit der Box zu verbinden.
Jetzt habe ich ein Samsung S9 und es funktioniert nicht mehr. Habt ihr einen Tipp? Geht das überhaupt noch, oder muss ich mir eine andere Box kaufen?

Vielen Dank im Voraus für die Hilfe.

Antworten

Felix 10. April 2018 um 15:38

Hallo Susanne,

das ist aktuell ein genrelles Problem vom Samsung S9. Wenn sich das S9 nicht mit einem Gerät verbindet, dann kann das verschiedene Ursachen haben.
Versuch es mal mit einem Neustart des S9 und des Lautsprechers & entkoppel das Bluetooth Gerät, um es neu zu koppeln. Auch die aktuellste Android-Version sollte auf dem S9 drauf sein.

Wir hoffen das einer dieser Schritte dein Problem lösen wird.

Beste Grüße

HiFi-Tests-Team

Antworten

Damian91 20. November 2017 um 12:46

Hallo Leute, bin neuer stolzer Apple Besitzer und habe mich noch nicht so richtig an iOS gewöhnt. Wie kann man den UE mini boom mit dem Mac verbinden? Das muss doch irgendwie über Bluetooth funktionieren…=?

Antworten

Redaktion 20. November 2017 um 12:53

Hallo Damian91, das ist vollkommen richtig. Die Verbindung vom Mac zu deinem Lautsprecher erfolgt relativ simpel über Bluetooth. Du musst einfach an beiden Geräten das Bluetooth aktivieren. Beim UE Mini Boom funktioniert das über die Pairing Taste und beim Mac einfach über die Einstellungen “Bluetooth”. Jetzt musst du nur noch deinen Lautsprecher unter “neue Geräte hinzufügen” suchen und anklicken. Und schon ist es getan. Wir hoffen dass du nun deine Musik genießen kannst! Bei weiteren Fragen zu dem UE Mini Boom kannst du dir auch unseren ausführlichen Test zum UE Mini Boom anschauen. Liebe Grüße, das Hi-Fi Team!

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Verwendung von Cookies Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte lesen Sie dazu unsere Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen