Skip to main content

MEDION „LIFE X17032“ Ultra HD Fernseher

Hersteller
Typ
TechnologieLED
Smart TV
WLAN
EnergieklasseA+
TunerDVB-C/T2 HD/S2 HD
HDMI-Anschlüsse4
Erscheinungsjahr2017
Testergebnisbefriedigend 2,7

Beschreibung

TEST – MEDION „LIFE X17032“ Ultra HD Fernseher

MEDION hat sich einen Namen mit günstigen und qualitativ hochwertigen Computern von ALDI gemacht. Heute verfügt MEDION über eine breite und bunte Produktpalette, darunter Soundbars, Fernseher und andere Unterhaltungselektronik. Da die Geräte bei den Konsumenten sehr beliebt sind, durfte MEDION in unserem Fernseher Test nicht fehlen. Ob der MEDION „LIFE X17032“ den gewohnten Erwartungen gerecht werden konnte klären wir im nachfolgenden Testbericht.

MEDION
 

Lieferumfang und erster Eindruck des MEDION „LIFE X17032“

Der 43 Zoll Fernseher wird nur mit einer Fernbedienung und einem Handbuch geliefert. Die Standfüße gibt es natürlich auch noch dazu, mit den passenden Schrauben. Das Werkzeug ist leider nicht mit enthalten, aber einen Kreuzschlicht-Schraubenzieher sollte man ja sowieso immer zu Hause haben.

Der erste Eindruck ist überraschend gut und gerade die zahlreichen Anschlüsse machen Freude auf mehr. Was uns direkt aufgefallen ist, war das man für die Nutzung der Fernbedienung einen Schraubenzieher benötigt. Klingt erstmal komisch, aber um die Batterien einsetzten zu können muss die Fernbedienung aufgeschraubt werden. Die Rückseite wirkt nicht besonders hochwertig, das Plastik ist zwar beim Fernsehen nicht sichtbar, aber man hat irgendwie Angst richtig zuzupacken.



Inbetirebnahme und Anschlüsse

Strom anschließen und los gehts. Zunächst raten wir jedem den Fernseher da zu platzieren wo er später stehen soll. So lassen sich die Einstellungen für Helligkeit, Kontrast und Ähnlichem dann direkt einstellen.

Der Fernseher reagiert etwas schlecht auf die Fernbedienung. Gerade wenn man am Anfang die Grundeinstellungen macht kann das sehr nervig werden. Mit dem Internet ist man in wenigen Sekunden verbunden und somit kann man den Smart TV mit seinen vollen Funktionen nutzen.

Wer mit dem MEDION „LIFE X17032“ Ultra HD Fernseher Konsolen oder Lautsprecher anschließen möchte, hat ausreichende Anschlussmöglichkeiten zur Verfügung. Insgesamt stehen folgende Anschlüsse zur Verfügung:

  • USB 3.0 (1x)
  • USB 2.0 (2x)
  • HDMI (4x)
  • VGA (1x)
  • SCART (1x)
  • LAN (1x)
  • 3,5 mm Klinke
  • Cinch
  • optischer Audio-Ausgang
MEDION

 

Bildqualität

In unserem Test konnte der MEDION „LIFE X17032“ in einigen Punkten überzeugen, in anderen wiederrum nicht. Bei Spielfilmen und HD-Programmen ist die Bildqualität in Ordnung. In manchen momenten hat man jedoch das Gefühl, dass das Bild nicht flüssig läuft. Die Farben wirken sehr dunkel und trüb, auch wenn man an den Einstellungen schraubt.

Bei Zeichentrickfilmen hingegen ist die Bildqualität und die Farbintensität richtig klasse. Das Bild ist hochauflösend und es macht einfach Spaß auf dem Sofa Platz zu nehmen. Der MEDION „LIFE X17032“ spiegelt sehr stark auch bei schwachem Gegenlicht.

Die Bildqualität bei der Nutzung von Youtube oder der Mediathek ist nicht so gut wie eigentlich erwartet. Bei schnellen Bewegungen wirkt das Bild verzerrt und wir hatten nicht das Gefühl vor einem UHD Fernseher zu sitzen. Falls Sie am Anfang ein MEDION-Logo rechts oben im Bild durchschimmern sehen, machen Sie sich keine Sorgen. Das geht nach einiger Zeit weg. Zu Beginn dachten wir, dass es dauerhaft zu sehen wäre, aber wir wurden eines Besseren belehrt.

MEDION

 

Soundcheck

Die Lautsprecher des Fernsehers befinden sich auf der Rückseite, das macht sich auch bemerkbar, wenn man den Fernseher einschaltet. Ist der Fernseher an der Wand montiert schallt der Sound so, dass es angenehmer für die Ohren wirkt. Hat man den Fernseher auf einem Sidebord mitten im Raum stehen, lässt der Sound echt zu wünschen übrig. Es empfiehlt sich definitiv eine Soundbar für diesen Fernseher. Die Tonwiedergabe unterscheidet sich kaum von einem guten Laptop. Bei einem Ultra HD Fernseher der eigentlich für ein Heimkinoerlebnis gedacht ist, ist dies einfach zu schwach.

Den MEDION „LIFE X17032“ UHD Fernseher gibt es auch im Paket mit der MEDION „LIFE E64126“ 2.1 Soundbar zu kaufen. In Kombination dieser beiden Geräte entsteht ein definitiv spür- und hörbar besserer Sound. Um die Soundbar anzuschließen muss man in den Einstellungen auf Ton -> „Audio-Link“. Dort kann man die Soundbar über Bluetooth mit dem Fernseher verbinden. Das Problem hierbei ist, dass man die Lautstärke dann über die Fernbedienung der Soundbar steuern muss. Somit muss man zwei Fernbedienungen nutzen, was in der heutigen Zeit wirklich nicht mehr sein muss.

Wir haben es ca. 30 Minuten lang versucht die Lautstärkensteuerung über die normale Fernbedienung hinzubekommen, jedoch haben wir es nicht geschafft. Ob es überhaupt möglich ist die Lautstärke nur über eine TV-Fernbedienung zu steuern wissen wir daher nicht. Wir vermissen bei diesem Gerät das Plug and Play-Prinzip, denn trennt man die Soundbar vom Strom, muss man diese in den Einstellungen erneut verbinden. Das sollte im besten Fall automatisch funktionieren.



 

Handhabung

MEDION

Denken Sie beim Kauf auch an die Garantieverlängerung

Die Umschaltzeit wirkt sehr langsam, ca. 2 Sekunden braucht der MEDION „LIFE X17032“ um das nächste Programm anzuzeigen. Was die Menüführung angeht sind wir allerdings positiv überrascht – einfach, intuitiv und mit nicht all zu vielen Funktionen kommt man sehr gut durch das Menü. Einige Begriffe sind unklar und man muss einfach mal drauf gehen um zu verstehen um was es eigentlich geht. Eine kleine Erläuterung würde unserer Meinung nach vielen Nutzern von Nutzen sein. Beispielsweise steht „Audio-Link“ für die Verbindung der Soundbar, obwohl damit Bluetooth gemeint ist – dies hätte man auch etwas deutlicher und klarer definieren können.

 

Smart TV

Für die Nutzung des MEDION „LIFE X17032“ als Smart TV kann man auf der Fernbedienung einfach den Internetbutton drücken. Dieser befindet sich direkt neben dem Menü-Button. Youtube, Netflix und Medion sind bereits voreingestellt und können direkt genutzt werden. Die Medion-App ist das Tor zum Smart TV.

Die kostenlosen Mediatheken kann man direkt nutzen und mit der Anmeldung auf Youtube oder Netflix kann man auch dort auf alle Inhalt zugreifen. Die Installation von neuen Apps ist sehr einfach und funktioniert einwandfrei.

Bilder oder Videos vom Smartphone oder Laptop können mittels „Wirless Display“ gestreamt werden und werden so auf dem TV angezeigt. Für einen geselligen Abend kann man diese Funktion sicherlich oft und sinnvoll nutzen.
MEDION

 

Sendersuchlauf – schnell und einfach

Die Suche nach den TV-Programmen verläuft sehr einfach. Ohne viel Aufwand kann man alle Sender finden die frei verfügbar sind. In der Favoritenliste kann man anschließend genauso einfach seine Lieblingssendungen sortieren. Auf die Favoriten kann man dann über die Fernbedienung zugreifen.

Falls der Sendersuchlauf nicht mehr weiter läuft, muss man den Suchlauf abbrechen. Die gefundenen Sender sind dann aber alle direkt Verfügbar. Etwas ungeschickt gemacht, aber noch auf akzeptablem Niveau.

 

Funktionen des MEDION „LIFE X17032“

Der Smart TV hat einiges zu bieten. Neben dem HbbTV gibt es auch Funktionen wie das EPG, das zur Verfügung steht. Natürlich kann man auch einfach auf einen Internetbrowser zugreifen. Eine App steht ebenfalls zur Verfügung für die Steuerung des TVs – die MEDION Life Remote App.

 

Passende Apps zum MEDION „LIFE X17032“

MEDION
MEDION MEDION
 

 



MEDION „LIFE X17032“ Ultra HD Fernseher in Bildern

Datenblatt zum MEDION „LIFE X17032“ Ultra HD Fernseher

Bilddiagonale43 Zoll
Auflösung3840 x 2160 Pixel
Bild4K (Ultra HD)
TunerDVB-C/DVB-T2 HD/DVB-S2 HD
Display-TechnologieLED
Smart TVja
HDMI-Anschlüsse4
EnergieeffizienzklasseA+
Ausgangsleistung Lautsprecher2x 8 Watt RMS (DTS HD-kompatibel)
Media-Playerintegriert
ProgrammplätzeATV 199/DTV 10.000
SteckmodulCI+

Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Verwendung von Cookies Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte lesen Sie dazu unsere Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen