Skip to main content

Samsung TVs – Innovation & Revolution

Man wird kaum einen Menschen treffen, der mit dem Namen „Samsung“ nichts verbindet. Der südkoreanische Hersteller ist schon lange auch außerhalb des Firmensitzes in Seoul bekannt. Es ist heutzutage kaum vorstellbar, dass dieser Elektro-Welt-Gigant aus Südkorea einst mit getrocknetem Fisch gehandelt haben soll. Doch aller Anfang ist schwer heißt es ja. Abgesehen von der großen und unglaublich breit gefächerten Produktpalette, die Samsung bietet, ist der Entertain-Markt sicherlich der wichtigste und größte des Herstellers. Smart-Phones, Tabletts, PCs und schließlich natürlich Fernseher. Was macht die Fernseher von Samsung aber so speziell? Wir zeigen es Ihnen und sollten Sie noch auf der Suche nach einem geeigneten Fernseher sein, hilft Ihnen womöglich unser detaillierter Fernseher-Test weiter. 



Die „Curved“ Innovation von Samsung 

Was für einen Effekt hat das Curved TV? Als Vorbild für diese „curved“ Form hatte man sich damals das menschliche Auge genommen. Denn durch die gewölbte Bauart passt sich der Fernseher bestens an sie an und verändert dabei die Wahrnehmung. Dies geschieht, weil die Ränder des Displays näher am Auge selbst sind. Dies bewirkt, dass der Bildschirm nicht mehr 2-dimensional, sondern räumlicher und tiefer empfunden wird, was die Grenzen zwischen Realität und Fernsehen verschwimmen lässt.

Ein weiterer Vorteil dieser Bauart ist die angenehmere Betrachtung. Das Auge wird stark entlastet, da die Form ihm eben angepasst ist. Daneben werden Spiegelungen so gut wie gar nicht reflektiert und auch der Betrachtungswinkel ist weiter: Sitzt man in einem flachen Winkel vor einem herkömmlichen Bildschirm, so leidet die Bildqualität. Bei einem gewölbten Display ist dies dagegen relativ egal.

Innovative Technik der Samsung Fernseher

Ultra Black 

Diese Technologie ist eine echte Samsung Revolution. Durch sie wird das Licht, welches von außen auf den Fernseher auftrifft, absorbiert, wodurch dann wiederum die unerwünschten Reflexionen auf dem Bildschirm vermieden werden. Das Licht des TV-Inhalts kann man durch die Ultra Black-Technologie von Samsung aber dennoch perfekt sehen, wodurch man nur das Licht sieht, das man auch sehen möchte. Brillant von Samsung!

 

 

Dynamic Crystal Colour 

Durch die Dynamic Crystal Color Technologie wird mittels einer angepassten und optimierten Hintergrundbeleuchtung eine Helligkeit der Spitzenklasse von 1.000 „Nit“ erreicht. Außerdem wird zusätzlich noch der Farbraum des TVs erweitert. Was dabei rauskommt ist das Ergebnis eines brillanten farbigen Bildes mit einer natürlichen und intensiven Wiedergabe. Und der Clou an der ganzen Sache, der Stromverbrauch wird dabei sogar noch verringert. Echt brillant!

One Connect Mini

Samsung steht ja für Innovation und Revolution. Wofür Samsung aber auch steht ist das Praktische, das effiziente und einfache Eliminieren von Mühe. Und so kann man durch die One Connect Mini Technologie einfach alle externen Geräte zentral an der One Connect Mini Funktion anschließen. Das erspart einem tausende Stecker, anschließen und abschließen nach jedem Gebrauch und man kann einfach das Tv-Erlebnis ohne Kabelgewirr genießen.

Clean Cable Solution

Diese überzeugt nämlich mit einem Kabelmanagement, das wirklich sehr smart ist. Bei dieser Funktion werden wirklich sämtliche Anschlusskabel einfach und unsichtbar durch den Standfuß des Fernsehers geführt und sind somit auf der TV-Rückseite nicht zu sehen. Das Ergebnis, keine Kabel sind zu sehen. Kein Kabel-Chaos.

360° Design 

Platzieren Sie Ihren TV überall, wo Sie möchten. Mit einem hauchdünnen Rahmen und einer aufgeräumten Gestaltung der Rückseite, inklusive smartem Kabelmanagement fügt sich das ansprechende 360° Design in jede Inneneinrichtung ein. Moderne Design-Schlichtheit, die überzeugt.

Das Smart TV – Smart Hub 2018

Das Samsung Smart Hub ist eine der wohl wichtigsten und revolutionärsten Funktionen der Samsung TVs. Diese galt und gilt noch immer als großes Vorbild für andere große Hersteller und wird mittlerweile von Größen wie LG oder Sony stark imitiert.

Durch das Smart Hub, welches es seit 2013 gibt und sich aber seither stark verbessert hat, hat man die gesamte Welt der Filme, Serien, News und Sport mit nur einem Klick zur Verfügung. Der Fernseher wird sozusagen zu einem gewaltigen Tablett. Schon vorab sind etliche Apps installiert. Apps wie Amazon Prime, Netflix, Maxdome,YouTube und viele mehr. Wer sich spezielle Apps dazu installieren möchte, muss lediglich die große Welt der TV-Apps durchstöbern und wird sicherlich fündig werden. 

Sinn und Zweck dabei ist es, nicht mehr auf zusätzliche Receiver, Pakete oder sonstigen Ballast angewiesen zu sein, den man dann unter oder neben dem Fernseher deponieren muss. Fernseher an, in die App rein und fertig, schon kann man schauen was man möchte. Das herkömmliche normale Fernsehen, wo man nicht selbst entscheiden kann, ist mehr und mehr am verschwinden, denn die Leute wollen in ihrer kostbaren Zeit entscheiden was sie schauen.

Doch das Smart TV steht nicht nur für das Smart Hub und seine Filme und Serien auf Abruf, sondern auch führ zahlreiche praktische Funktionen. Denn man hat auch Zugriff auf das Internet. Außerdem kann man über Funktionen PCs und Smart Phones mit dem Fernseher verbinden und koppeln und so Inhalte streamen oder wiedergeben. Es gibt jede Menge Funktionen, die dann natürlich vom Modell abhängig sind, die das Samsung Smart TV so auszeichnen.

Fazit

Samsung hat seine Nase definitiv vorn. Die Konkurrenz zu anderen großen Herstellern wie LG, Sony oder Philips bringt Samsung dazu, große innovative und revolutionäre Technologien zu entwickeln. In genau diesen Sachen sind sie bisher noch allen überlegen. Das Angebot and Media, Technik und natürlich Funktionen sowie Anschlüsse kann Samsung momentan niemand das Wasser reichen. Doch ist der Unterschied zu anderen großen Herstellern nicht all zu groß. Wer sich nach einem qualitativ guten Fernseher umsieht und ein etwas höheres Budget hat, der ist mit einem Samsung UHD Curved TV sicherlich nicht schlecht beraten.

Ähnliche Beiträge




Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *