Skip to main content

Bose Soundlink Color II vs. Revolve

„Soundlink Color II“

Bose Soundlink Color II vs. Revolve

Bose Soundlink Color II vs. Revolve„Revolve“

13,3 x 12,7 x 5,7(BxHxT in cm)8,2 x 15,2 x 8,2
0,55 kgGewicht0,66 kg
ca. 8 StundenAkkulaufzeitca. 12 Stunden
Wasserabweisend
Freisprechfunktion
/ App /
Zum Angebot Zum Angebot

 

In diesem Vergleich, stehen sich zwei wasserabweisende und fixe kleine Bluetooth Lautsprecher gegenüber, die beide aus dem Hause Bose stammen. Der Soundlink ist ein gummierter kleiner handlicher quadratischer und der Revolve ein runder Zylinder förmiger 360 Grad Bluetooth Lautsprecher, beide erfüllen den Zweck eines handlichen kleinen Home- sowie Outdoor Geräts, das stets zur Hand ist und Urlaub, Freizeit Aktivitäten oder Parties aufpeppen kann. Beide haben bis auf wenige Ausnahmen die selben Funktionen, doch sticht der Revolve etwas positiver heraus, wenn auch mit knapp 100 € mehr an Kaufpreis. 

Der Revolve ist einer der besonders stilvollen und schlichten Modelle von Bose. Keine Nähte, keine Fugen, das besonders dezente Design ist übergehend und sorgt auch so für wasserabweisenden Schutz. Das Einzel-Extrusions Verfahren zur Eliminierung von Fugen und Nähten wurde extra dafür entwickelt. Sieht sehr elegant aus. Der Soundlink Color ist ebenfalls sehr schlicht. Mit einer gänzlich überlaufenden speziellen Gummi Schicht perlt das Wasser am Gehäuse ab und sorgt auch für ein angenehmes Gefühl beim Halten in der Hand. Beide sind sehr leicht und wiegen wenig mehr als ein halbes Kilo. Der Soundlink kommt auf 500 Gramm, der Revolve auf knapp 600 Gramm.

In Sachen Akku Laufzeit ist der Revolve dem Soundlink um satte vier Stunden Spielzeit überlegen. Der Revolve kann 12 Stunden Musik spielen, der Soundlink Color 8 Stunden. Dies gilt auch für die Ladezeit. Da benötigt der Soundlink Color zwar eine Stunde weniger, nämlich drei, bietet aber im Verhältnis viel weniger Spielzeit. Der Revolve ist nach gerade einmal 4 Stunden voll aufgeladen und betriebsbereit. Sollte man mal keine geeignete Oberfläche zum Abstellen des Revolves haben, ist dies kein Problem. Am Lautsprecher befindet sich nämlich ein Universal-Anschlussgewinde, das mit so gut wie jedem Stativ kompatibel ist. DIes hat den Vorteil ältere Geräte nicht austauschen zu müssen wenn dies nicht erforderlich ist.

Von den Anschlüssen her sind beide in etwa gleich ausgestattet. Beide verfügen über die drahtlose Bluetooth Verbindung und diese lassen sich bei beiden Geräten sehr leicht und schnell einrichten, ganz egal ob mit einem Smartphone, einem Tablett oder einem PC. Selbst für andere Geräte, die womöglich kein Bluetooth haben, gibt es eine Möglichkeit, über die AUX oder Micro-USB-Anschlüsse Verbindungen herzustellen. So gibt es heutzutage kaum noch Geräte, die sich nicht mit diesen Lautsprechern verbinden lassen. Außerdem bieten beide eine Sprachsteuerung und Freisprechanlage, über die Befehle erteilt werden können oder telefoniert werden kann. Die Sprachsteuerung lässt sich beim Revolve mittels Siri oder Google Now bedienen.

Beim Lieferumfang gibt es beim Revolve ein paar Dinge mehr mit dabei. Er wird mit folgenden Dingen geliefert :

  • Soundlink Revolve Lautsprecher
  • USB-Netzteil
  • USB-Kabel
  • Netzadapter

Beim Soundlink Color II sieht es mit dem Lieferumfang etwas schmächtiger aus :

  • Soundlink Color II Lautsprecher II
  • USB-Kabel

Beide Lautsprecher sind zwar wasserabweisend, doch ist der Soundlink Color II mehr für den Outdoor Betrieb geeignet als der Revolve. Der Revolve hat eine edle äußere Aluminium Verarbeitung, die zwar mit resistentem Kunststoff auch für Erschütterungen wie das Treppe runterfallen geeignet ist, doch ist das spezielle Gewerbe Gummi des Soundlink Colors robuster und resistenter bei sandigen und schmutzigen Angelegenheiten. Die 360 Grad Funktion des Revolve macht allerdings solche kleineren Schwäche Punkte wieder wett. In alle Richtungen beschallt der Revolve den Raum oder den Ort mit Musik.

Um beide Geräte besser und effizienter nutzen zu können, gibt es die Bose Connect App, sowohl für den Soundlink Color II als auch den Revolve. Mit ihr lassen sich die meisten Bose Bluetooth Lautsprecher steuern. Wiedergabelisten, Lautstärke, Songs und zahlreiche weitere Einstellungen lassen sich über diese App vornehmen. Selbst das Herstellen einer Verbindung ist dadurch einfacherer. Die Qualität der Musik kann so eingestellt werden, Musik kann gesucht und gefunden werden und mit manchen Geräten kann man sogar gleichzeitig auf andere Geräte zugreifen.

Der Sound und Klang der beiden Geräte ist generell gleich gut. Beide haben äußerst laute und bass-haltige Klänge, mit sauberem und klarem Sound. Doch der Revolve hat aufgrund seiner 360 Grad Wiedergabe einen deutlich mächtigeren Sound, da er ihn in alle Richtungen gleich gut streut. So wirkt der Sound deutlich lauter und imposanter in einem Raum als beim Soundlink Color. Doch rein qualitativ nehmen sich die beiden nichts. Das Erlebnis bei einer Party oder draußen in der Natur, selbst zuhause bei einem Beisammensein mit der Familie wird durch den Revolve besonders.

Der Revolve kostet ca. 100 € mehr als der Soundlink Color II. Ist diese Summe gerechtfertigt bzw. ist er diese Summe wert? Wir sagen auf jeden Fall! Ein 360 Grad Bleutooth Lautsprecher mit einigen Extras, die der Sounlink einfach nicht hat, spiegeln den höheren Preis wieder. Doch selbstverständlich können die meisten auch mit dem Soundlink Color zufrieden sein. Dieser bietet alles, was ein Lautsprecher seiner Kategorie bieten muss. Der Revolve ist etwas für Feinschmecker. Der Preis des Sounlink Colors geht ebenfalls in Ordnung.

Ähnliche Beiträge




Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Verwendung von Cookies Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte lesen Sie dazu unsere Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen